2016

MA BA Themen der Abschlussarbeiten Studierende Firmenbeteiligung
X   WPM: Einfluss des Facility Managements bei der Gestaltung der Arbeitgeberattraktivität - Faktoren zur Gewinnung und Bindung von Top Mitarbeitern Frau Weil Bauakademie, Berlin
X   WPM: Entwicklung eines Scoringmodells für die Bewertung von WPM und die Umnutzung in der Liegenschaft der ZIA Frau Finn ZIA, Berlin
X   WPM: Entwicklung eines Scoringmodells für die Bewertung von WPM und die Umnutzung in der Liegenschaft der ZIA Herr Erik ZIA, Berlin
  X Gefahrenanalyse, Kategorisierung in Handlungsbedarfe sowie die daraus resultierenden Kostenermittlungen an Brandschutz- und Sicherheitstechnischen Anlagen am Beispiel eines Oberstufenzentrums in Berlin Herr Kirsch WISAG Berlin
  X Optimierung der Sicherheit von Außenanlagen aus FM-Sicht - am Beispiel der SSE, Berlin- Herr Schricker SSE Berlin
  X Entwicklung eines FM-gerechtes Umnutzungskonzeptes im Denkmalschutz - am Beispiel der alten Wäscherei im Ulmenhof der Stephanus Stiftung Herr Müller Stephanus Stiftung Berlin
  X Leerstandsmanagement und Nachnutzungskonzption - am Beispiel des Südteils der Bundesdruckerei, Berlin- Herr Nguyen Bundesdruckerei, Berlin
  X Optimierung eines Facility Management Konzeptes für ausgewählte Prozesse am Beispiel des Unternehmens BMW Frau Meneske BMW
  X Untersuchung einer Planung eines Büro-und Geschäftshauses in Istanbul hinsichtlich der FM-Aspekte, insbes. Reinigung und Sicherheit Herr Korkmaz  
  X Entwicklung eines FM-gerechten Sanierungsvorschlages für die Werkstätten im FEZ Frau Petrosian FEZ; Berlin
  X Untersuchung der Zusammenwirkung von Unternehmerpflichten, Management und Führungsaufgaben einer betrieblichen Führungskraft in der Umsetzung der optimierten Arbeitsorganisation Frau Hassan  
X   Entwicklung eines Betreiberkonzepts für Tierheimimmobilien Frau Kuban (Gemeinsam mit Frau Biek)
  X Fm-gerechte Flächenoptimierung der SSE am Beispiel der leerstehenden Flächen (Bereich ehem. Sauna) Herr Raspè SSE Berlin
  X SSE - ehemalige Parkhaus: Umnutzung Herr Bakri SSE Berlin
  X FM-gerechte Umnutzung von Sonderimmobilien an einem Beispiel des DJH Frau Unger Deutsches Jugendherbergswerk

2015

MA BA Themen der Abschlussarbeiten Studierende Firmenbeteiligung
X   Analyse und strategische Neuausrichtung der Clusterungsprozesse im Land Berlin Herr Hildebrandt BIM Berlin
X   Entwicklung einer Nutzungskonzeption für Schwimm- und Sprunghalle Europasportpark (SSE)- Bereich 1. + 2. OG (ehem. Saunabereich) Herr Rahinov SSE Berlin
X   Sicherstellung der Implementierung einer rechtssicheren Organisation innerhalb der Start-Up Phase - am Beispiel des Betreiberauftrages für das Jüdische Museum Berlin Herr Roßberg Spie Berlin
X   Entwicklung eines FM-gerechten Real Estate Portfolios für eine nachträgliche Wertsteigerung im Bestand am Beispiel der Liegenschaft Grünheide Herr Hoang Stephanus Stiftung, Berlin
X   Immobilienfinanzierung, -bewertung, -performance Herr Straub (Gemeinsam mit Herrn Kummert)
X   Entwicklung des FM-Benchmarkings von der Kosten-Leistungs-Optimierung zur Kundenzufriedenheit Herr Fuhr FMK Berlin
X   Erstellung eines Betreiberkonzepts für öffentliche Sportanlagen am Beispiel des Sportplatz im Park Wuhlheide (FEZ). Herr Büttner FEZ Berlin
X   Entwicklung eines Wissensmanagementkonzepts und eines Lastenheftes für die entsprechende Software am Beispiel der Dussmann Service Deutschland GmbH, Bereich Gebäudetechnik Frau Bellwon Dussmann Service Deutschland GmbH
  X Nachnutzung SELK Herr Maciaszek S.E.L.K. Berlin
X   Vergleich und Optimierung von Wohnquartieren FM-Maßnahmen in der Quartiersentwicklung Herr Zapiello  
  X Konzeptentwicklung für eine Leerstandsbewirtschaftung am Beispiel der JVA Frauen, Berlin Frau Kottonau BIM Berlin
X   Nachnutzungen von Kirchenimmobilien am Beispiel SELK Herr Beckmann S.E.L.K. Berlin
X   Entwicklung einer Nutzungskonzeption für Schwimm- und Sprunghalle Europasportpark (SSE)- Bereich KG - 2. OG (ehem. Parkhaus) Herr Al-Akla SSE Berlin
  X Energetische Gebäudesanierung im Bereich des Facility Managements am Beispiel einer denkmalgeschützten Kirchenimmobilie Frau Karaoglan S.E.L.K. Berlin
  X Entwicklung eines nachhaltigen Konzeptes für die Leerstandsflächen der SSE Berlin- ehem. Saunalandschaft Herr Papara SSE Berlin
  X Entwicklung von innovativen Bürokonzepten aus FM-Sicht im Bestand Herr Erik Beuth Hochschule für Technik Berlin
  X Entwicklung eines nachhaltigen Konzeptes für die Leerstandsflächen der SSE Berlin Herr Schentke SSE Berlin/ Berliner Bäder Betriebe
  X Entwicklung eines FM-gerechten Konzeptes für ein Therapiezentrum am Beispiel des MWB Frau Duymas Handwerkskammer Berlin
  X Entwicklung eines FM-gerechten Konzeptes für eine Entzugsklink am Beispiel des Meyer-Wittmer-Baus Frau Mahboobi-Namin Handwerkskammer Berlin
  X Entwurf eines Umnutzungskonzeptes für die ehemalige Coubertin-Oberschule in Berlin-Friedrichshain in ein Flüchtlingslager Herr Abo Doush  
X   Aufbau eines zertifizierungsfähigen Energiemanagements nach EN ISO 50001 am Beispiel der Siemens AG, Standort Schaltwerk Frau Kummutat Siemens AG, Standort Schaltwerk
  X E-Comemerce als Konkurrenz zum Einkaufscenter- Lösungsvorschläge aus FM-Sicht für ein Berliner Einkaufscenter Herr Kinder  

2014

MA BA Themen der Abschlussarbeiten Studierende Firmenbeteiligung
X   Umsetzung des C2C-Konzepts bei der Materialauswahl am Beispiel von (Name des Gebäude) Frau Dejsuwannachai Phattarin ALBA, Berlin
X   Unternehmsentwickung eines Immobilienunternehmens Frau Rumpf Rumpf-Immobilien
X   WPM: Arbeitswelten werden mobiler- Antworten aus FM-Sicht Frau Michalski Firma Mercedes
  X Strategisches Nutzungskonzept des Campus Wedding der Beuth Hochschule für Technik Berlin nach der Verlagerung der Urbanen Technologien nach TXL Frau Dächsel Beuth-Hochschule Berlin - Bereich VP1
X   FM an der Schnittstelle zwischen Bau und Betrieb Herr Trieglaff  
X   Erstellung eines Instandhaltungsleitfadens der baul. u. techn. Anlagen des Berliner Congress Center Herr Jünemann Congress Center Berlin
X   Entwicklung eines QM-Handbuches für die FM-Prozesse bei Zalando - Bereich Betreiberverantwortung- Frau Cicek Firma Zalando
X   Erarbeiten eines Bewertungssystems für eine Teamführung mit den Auswirkungen auf den Kunden am Beispiel der Einzelhandelskette ESPRIT Frau Örgün Firma ESPRIT
X   Optimierung der Sekundärprozesse im Bereich Arbeitsabläufe einer Profit-Organisation am Beispiel der Salzgitter Mannesmann Forschung GmbH Fügetechnik Frau Leek Salzgitter Mannesmann Forschung GmbH Fügetechnik
X   Optimierung von WPM zur Fehlzeitenreduzierung, am Beispiel von Siemens?? Herr Graubner eventl. Siemens, Berlin
X   Potentiale für das Employer Branding durch die innovative Gestaltung des WPM Herr Regel  
X   FM-gerechtes Nutzungskonzept einer Non-Profit-Organisation am Beispiel des Sprengelhaus Herr Kienast Diakonie Berlin, Heiligensee
X   Stadt- und Quartierentwicklung im Facility Management" (Event. am Beispiel Prenzlauer Berg) Herr Pohl  
X   Optimierung eines FM-gerechten technischen Nutzungskonzeptes für eine Non-Profit-Organisation am Beispiel der Diakonie Berlin Herr Becker Diakonie Berlin, Heiligensee
X   Entwicklung einer FM-gerechten Nutzung für das BAUHAUS-Baudenkmal in Bernau Frau Schebitz HWK Berlin
X   Optimierung der TGA aus FM-Sicht am Beispiel des BIZWA der HWK Berlin Herr Pullwer BIZWA der HWK Berlin

2013

MA BA Themen der Abschlussarbeiten Studierende Firmenbeteiligung
         
  X FM-gerechte Sanierung eines Bestandsgebäudes unter Berücksichtigung der energiewirtschaftlichen Optimierung am Beispiel des Sprengelhauses, Berlin Herr Germanidis Sprengelhaus, Berlin
  X WPM im Objekt Ostkreuz Frau Ediz Senatsverwaltung Berlin
  X FM-gerechte Sanierung eines Bestandsgebäudes unter Berücksichtigung der nachhaltigen Bewirtschaftbarkeit und Ressourcenschonung Frau Pene Sprengelhaus, Berlin
  X Der Einfluss des demografischen Wandels auf den Wohnungsmarkt – Strategien für den Immobilienbesitzer aus FM-Sicht Frau Calik Diakonie Berlin, Heiligensee
  X FM Nachnutzungskonzept für eine Schule am Beispiel der Diakonie Heiligensee Herr Kahlow Diakonie Berlin, Heiligensee
X   Optimierung des Workplace-Managements im Flughafenbetrieb am Beispiel der Check-in-Arbeitsplätzen an europäischen Flughäfen Herr Durukan  
X   Erstellen eines Scoring-Modells zur optimalen Gestaltung von Studierenden-AP und Arbeitsumfeldbedingungen im Selbstudium am Beispiel der Beuth Hochschule für Technik Berlin Frau Kavci Beuth-Hochschule Berlin
  X Reaktivierung eines denkmalgeschützten Verwaltungsgebäudes zu einem Bürogebäude Herr Parara Senatsverwaltung Berlin
  X Flächenoptimierungen für ein Bürogebäude am Beispiel des Gebäudes Turmstr.22 Herr Krasniqi Gegenbauer Berlin
  X Reorganisation der fachbereichsbezogenen Flächenkontingente durch die Standortentwicklung Tegel Frau Dächsel Beuth-Hochschule Berlin
  X Entwicklung eines FM-gerechten Instandhaltungsmodells am Beispiel des Verwaltungsgebäudes am Ostkreuz Herr Kia Senatsverwaltung Berlin
  X FM-gerechter Ausbau einer Einzelhandelsfiliale der Lebenmittelbranche Frau Han  
  X Wie können Einkaufszentren in einer Stadt nachhaltig gestaltet werden? Untersuchung am Beispiel Frankfurt Oder Frau Kaminski  
  X Optimierung der FM-Prozesse bei Übernahme einer Liegenschaft am Beispiel der Sporthalle am Ostkreuz Herr Siegel Senatsverwaltung Berlin
X   Entwicklung eines Nutzungskonzeptes im Rahmen des Portfoliomanagements für eine Immobilie Herr Marusch Senatsverwaltung Berlin
X   Entwicklung eines Risikomanagementsystems für eine Machbarkeitsstudie- Beispiel: Quartier Sandtorkai der Hafencity Hamburg Frau Knoll  
X   Optimierung und Senkung der betrieblichen Kosten durch Betriebliches Gesundheitsmanagement“ Frau Kapitola  
X   Entwicklung des Wohnungsmarktes im Hinblick auf den demografischen Wandel und den FM-Services Frau Rost  
X   Entwicklung eines Kriterienkataloges für Immobilien als Altersvorsorge Frau Busse  
  x FM-gerechtes Eventmanagement- Optimierung von Flächen und Serviceprozessen Frau Czerniak  
  x Umnutzungsstrategien für Immobilien am Beispiel von innovativen Büroarbeitsplätzen. Herr Jünemann  
  x Innovatives Workplace Management mit Aspekten des Denkmalschutzes Herr Beckmann Senatsverwaltung Berlin
  x Ermittlung und Verbesserung von FM-Leistungen eines industriellen KMUs Herr Kricheldorff  
  x Entwicklung, Umsetzung und Betrieb einer Filiale im Einzelhandel aus FM-Sicht Frau Semenjuk Firma Madre & Figlia
  x Optimierung von Betreiberkonzepten Herr Büttner DJH Kluckstraße
x   Entwicklung von Wohn- und Lebensmodellen aus FM-Sicht in den Zeiten des Demographischen Wandels Frau Konarsky  
x   Steuerung von FM-Dienstleistungen bei Eigentümerwechsel Frau Vender Facilita GmbH

2012

MA BA Themen der Abschlussarbeiten Studierende Firmenbeteiligung
  x Innovative Modernisierung von vorhandenen Büroflächen und -arbeitsplätzen (aus der Sicht des Facility Managements)– am Beispiel der Deutsche Telekom AG Laboratories Frau Wolfenberg Deutsche Telekom AG Laboratories
  x Entwicklung eines Scoringmodells für ein Verwaltungsgebäude mit Arztpraxen Herr Kienast  
X   Lebenszyklusbetrachtungen von Bauteilen Herr Nanninga  
  X Vor- und Nachteile externer und interner Dienstleistung im Facility Management Herr Pullwer  
  X Analyse der alten und neuen Betreiberverantwortung eines bestehenden Verwaltungsgebäudes in Zusammenarbeit mit der Gegenbauer FM GmbH Herr Becker Gegenbauer Facility Managment GmbH
  x WPM: Entwicklung von flexiblen Büroarbeitsplätzen Frau Grebbin  
X   Konzept zur Entwicklung einer bedarfsgerechten Speisenversorgung bei demenzkranken Menschen in einer Pflegeeinrichtung des Hauses Vitanas Frau Ngo Sodexo Beteiligungsgesellschaft B. V. Co. KG
X   Transformation von Plant Engeneering zu einer FM-Organisation bei der Bombadier Transportation GmBH am Standort Henningsdorf Herr Bartsch Bombadier Transportation GmbH, Standort Henningsdorf
  x Konzeption für ein betriebliches Personalmanagement zur Reduktion der Fehlzeiten der Mitarbeiter im Unternehmen am Beispiel der Nokia Siemens Networks GmbH & Co.KG in Berlin Herr Becer Nokia Siemens Networks GmbH & Co. KG in Berlin, Bereich: Fixed Network
  x Verschiedene Dienstleistungskonzepte im Facility Management am Beispiel der Bundesliegenschaften Frau Siekierska BIMA und Gegenbauer
  x FM-Leitfaden für Nachhaltigkeit im Hotelgewerbe, Schwerpunkt Reinigung Herr Schmitt  
  x FM-Leitfaden für Nachhaltigkeit im Hotelgewerbe- Schwerpunkt Regenerative Energien, Wasserverbrauch, Beleuchtung Herr Schürmann  
  x Mediaspree - zwischen Stadtentwicklung und dem kommerziellen Ausverkauf von Flächen Herr Trochowski  
  x Optimierung von Studierenden-Arbeitsplätzen und -Arbeitsumfeldbedingungen an deutschen Hochschulen am Beispiel der Beuth Hochschule für Technik Berlin. Frau Kavci  
  x Optimierung von Serviceprozessen im Flughafenbetrieb am Beispiel der Arbeitsplatzgestaltung im Passenger Handling-Bereich Herr Durukan  
  x Bewegung am Arbeitsplatz als Stärkung der Gesundheitsressourcen der Mitarbeiter Frau Serdyukova  
  x Entwicklung eines Scoringmodell für ausgewählte Aspekte des Human Capital Herr AL-Akla  
  x Innovative Konzepte für Büroarbeitsplätze Herr Alexander  
X   Projektentwicklung eines Rehabilitationszentrum im Raum Straußberg aus FM-Sicht Herr Wolf