Gebäudetechnik und Energieeffizienz

Motto:

„Architekten/innen müssen die Wechselwirkungen zwischen Umwelt, Gebäude, Nutzer
und Technik verstehen. Mit dieser Kenntnis können ab einer frühen Planungsphase in
Zusammenarbeit mit allen am Bau Beteiligten zeitgemäße Gebäude mit hohem
Gebrauchswert und Nutzerkomfort sowie geringer Umweltbelastung entworfen und
geplant und später auch betrieben werden.“