Lehrveranstaltung aus dem Modul FEM Multiphysik und Bewertungsmethoden des Master-Studienganges Computational Engineering (2. Semester, 5 Cr)


Lehrveranstaltungstermine

Mittwochs 12:00 - 13:30 Uhr   Raum A326 (Labor)


Leistungsnachweis

In der Lehrveranstaltung besteht eine Anwesenheitspflicht, wobei maximal 2 einzelne Lehrveranstaltungen versäumt werden dürfen, sonst gilt das Modul als nicht bestanden. Während des Semesters werden 2-3 Übungsaufgaben ausgegeben, die dann innerhalb von 2 Wochen zu bearbeiten und abzugeben sind. Am Semesterende wird dann es noch eine Rücksprache geben, die zusammen mit den Noten der Übungsaufgaben in die Note eingeht.


Lehrveranstaltungsinhalte

  • Einführung in das FEM-Programmsystem ANSYS
  • Vernetzunsstrategien: Mapped Mesh, Free Mesh, Adaptive Vernetzung
  • Submodelltechnik
  • Nichtlinearitäten aus Material, Kontakt und Geometrie mit Beispielen
  • Thermische Analysen: Instationäre Wärmeleitung, Wärmespannungen
  • Strukturdynamik: Stationäre Schwingungen, Modalanalyse, Schallausreitung, transiente Analyse
  • Kopplung Elektro-Wärme-Struktur anhand eines elektrischen Leitungsprobems

Arbeitsmaterialien

Die Arbeitsmaterialien (Umdrucke, diverse Arbeits- und Übungsblätter) sind über das Lernraumsystem Moodle erhältlich, das Passwort wird ggf. in der Lehrveranstaltung mitgeteilt).


Aktuelles

Es liegen keine aktuellen Mitteilungen vor.