Von Prof. Breuer betreute Masterarbeiten

Sommersemester 2017

  • NEUBAUER, David: Untersuchung zum Prozessmanagement einer Bauaufnahme mit geodätischen Methoden am Beispiel des Klosters Chorin im Land Brandenburg
  • SOSIK, Agnieszka: Untersuchung zum Prozessmanagement einer Bauaufnahme mit geodätischen Methoden am Beispiel des Klosters Chorin im Land Brandenburg 
  • SUSLOV, Xenia: Vergleich der Methoden SGM und eATE der Software IMAGINE Photogrammetry zur Generierung von digitalen Oberflächenmodellen (DOM)
  • NEUHAUS, Lukas: Kozeptionierung und exemplarische Umsetzung eines Mehrkamera-Messsystems auf Grundlage von Programmiermethoden der Bildbearbeitung und Computer Vision
  • KRALISCH, Lisa-Marie: Untersuchung der Software SARscape der Firma sarmap zur Detektion von Bodenbewegungen mit der SBAS-Methode (in Kooperation mit der Firma TRIGIS GeoServices GmbH, Berlin)

Wintersemester 2016/2017

    • GRÜNDEL, Matthias: Untersuchung der Möglichkeiten und Grenzen zur Detektion und Quantifizierung von Plastik in der Umwelt durch Methoden der abbildenden Spektroskopie (in Kooperation mit dem Helmholtz-Zentrum Potsdam)
    • HOCHHEIMER, Isabel: Untersuchung des Potenzials des Sentinel-1A-Radar-Satellitensystems zur Generierung von digitalen Geländemodellen (DGM) in urbanen Gebieten mit der Sentinel-1-Toolbox (S1TBX)

    Sommersemester 2016

    • BÜCHNER, Maximilian: Architektur und Aufbau einer mobilen plattformübergreifenden WEB-Applikation für Unwetterwarnungen
    • DÖRGE, Martin: Entwicklung eines Konzepts mit exemplarischer praktischer Umsetzung zur automatisierten Ablesung analoger Messdatenanzeigen mit Hilfe digitaler Kameratechnik und Bildverarbeitung (in Kooperation mit der Firma Geo Mess Technik Heger)
    • DULLECK, Björn: Untersuchung von Methoden der Radar-Fernerkundung zum Monitoring von Gletschern (in Kooperation mit dem Heltmholtz-Zentrum Potsdam)
    • LIEBCHEN, Tobias: Weiterentwicklung und Optimierung des Workflows zur photogrammetrischen Prozessierung von Daten einer MACS-TumbleCam für die Praxis
    • PATELSCHECK, Tim: Untersuchung zum Einsatz von Radar-Bilddaten für Landnutzungsklassifikationen
    • WUNDERLICH, Thomas: Untersuchung zur Entwicklung der Feldblockdynamik am Beispiel eines Agrarbetriebes im nördlichen Brandenburg

    Wintersemester 2015/2016

    • PASCHKO, Hanne: Untersuchung zum Monitoring von Waldlücken mit Hilfe höchstauflösender Satellitenbilddaten (in Kooperation mit dem Nationalpark Eifel)

    Sommersemester 2015

    • JARGOSCH, Michael: Multitemporale Analyse von Änderungen der Landnutzung im Bereich des Lausitzer Braunkohlereviers auf Basis von Landsat FE-Daten
    • RIEDEL, Christian: Konzeptionelle Untersuchung zur Findung von Lösungsvorschlägen für eine automatische Erkennung von Einmündungen aus Bildsequenzen
    • SELINGER, André: Unbemannte Luftfahrtsysteme - Möglichkeiten einer modernen Technologie für das Geoinformationswesen

    Wintersemester 2014/2015

    Wintersemester 2012/2013

    • HERDA, Harald: Optimierung von Workflows für die Prozessierung von Drohnen-Luftbildern
    • LANGFELD, Nils: Entwicklung eines automatisierten Messprogramms durch automatische Erkennung codierter Zielmarken mit einer Robotik-Totalstation und eingebauter Videokamera

    Sommersemester 2012

    • LUDWIG, Matthias: Entwicklung einer Methode zur Abschätzung der Persistent-Scatterer-Punktdichte, -Lage und -Verteilung, basierend auf optischen Raster- und vektoriellen Datenquellen(in Kooperation mit der Firma Astrium GEO-Information Services Infoterra GmbH, Potsdam)

    Wintersemester 2011/2012

    Wintersemester 2010/2011