Beuth Hochschule für Technik Berlin

Prof. Dr. rer. oec. Dieter Gloede
 
Home>Zur Person

 

Persönliche Daten und Ausbildung

1960        

geboren in Bielefeld

1985

Abschluss des Diplom-Studiengangs Wirtschaftswissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum

1991

Promotion zur Erlangung des Doktorgrades (Dr. rer. oec.) an der Ruhr-Universität Bochum

 
 
Beruflicher Werdegang

1985 - 1992

wissenschaftliche Hilfskraft, ab 1989 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Theoretische Betriebswirtschaftslehre IV (Planung und Organisation) der Ruhr-Universität Bochum

1992 - 1998

interner Berater im Zentralbereich Unternehmensplanung der Karstadt AG, Essen, zuletzt als Teamleiter; Tätigkeitsschwerpunkte: Investitionscontrolling, Lebensmittel- und Gastronomie-Marketing, Grundsatzfragen des Personalmanagements

1994 - 1997

nebenberufliche Tätigkeiten als Lehrbeauftragter für Führungslehre und Organisation an der Fachhochschule Bochum und der Fachhochschule für Oekonomie & Management, Essen

seit 1998                   

Professor für Betriebswirtschaftslehre / Controlling an der Technischen Fachhochschule Berlin (jetzt: Beuth-Hochschule für Technik Berlin)

  

Stand: 17.12.10Seite ausdrucken Zum Seitenanfang