Abgeschlossene und laufende Masterarbeiten
Titel

  • Wärmetechnische Optimierung von Fensterkonstruktionen und Anschlüssen.
  • Energetische Standards von Kindertagesstätten.
  • Energetische Standards von Schulgebäuden.
  • Anwendung von Building-Information-Modeling (BIM) in EDV-Programmen zum Nachweis des energiesparenden Wärmeschutzes.
  • Möglichkeiten der Thermografie zur Qualitätssicherung von Wärmebrückenmodellierungen bei Bestandsgebäuden.
  • Energetische Bilanzierung und konstruktive Optimierung von Wohngebäuden in Ägypten.
  • Holzhäuser in Blockbauart - Vergleichende Untersuchungen zur Energieeffizienz.
  • Konstruktion und Berechnung eines Plusenergiehauses in Holzrahmenbauweise.
  • Vergleichende wärmetechnische Nachweise für typische Einfamilienhäuser unter besonderer Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten.
  • Entwicklung von bauphysikalischen Sanierungskonzepten für typische Berliner Wohngebäude des frühen 20. Jahrhunderts.
  • Wärmebrücken - Studie zur praxisgerechten Anwendung des Beiblatts 2 der DIN 4108. Autorin: Aliénor Dahmen. Diese Masterarbeit wurde mit dem Preis der Baukammer Berlin 2013 ausgezeichnet (2. Platz Masterarbeiten).
  • Vergleichsbetrachtungen zur Nachhaltigkeit und Ökobilanz von Energiesparhäusern. Autor: Carsten Unger. Diese Masterarbeit wurde mit dem Preis der Baukammer Berlin 2013 ausgezeichnet (3. Platz Masterarbeiten).
  • Vergleichende Ermittlung von Energiebedarfswerten für Wohngebäude auf Basis von DIN V 18599 unter Variation der Berechnungsparameter.
  • Energetische Sanierung des Schlosses Steinort in Masuren.
  • Sanierung der historischen Holzbalkendeckenkonstruktion des Schlosses Steinort in Masuren.
  • Parameterstudie zur Bewertung der Rechenmethodik von Nichtwohngebäuden nach DIN V 18599 im Rahmen des öffentlich rechtlichen Nachweises nach EnEV 2009.
  • Baulich-konstruktive und wirtschaftliche Auswirkungen der EnEV 2009 auf die Sanierung von Wohnhäusern der Großtafelbauart (WBS 70).
  • Auswirkung der Neufassung der DIN 4109 auf die Nachweise des baulichen Schallschutzes - Vergleich der Anforderungen und Nachweisverfahren. Diese Arbeit wurde in der Zeitschrift Bauphysik (Heft 3; Juni 2011) veröffentlicht. Autor: Christian Bertz. Diese Masterarbeit wurde mit dem Preis der Baukammer Berlin 2010 ausgezeichnet (3. Platz Masterarbeiten).
  • Entwicklung von Planungs- und Sanierungskonzepten für den Wohnungsbau in der Türkei unter Betrachtung europäischer Bestrebungen zur Verbesserung der Energieeffizienz.
  • Entwicklung von Planungs- und Sanierungskonzepten für den russischen Wohnungsbau unter Betrachtung europäischer Bestrebungen zur Verbesserung der Energieeffizienz. Diese Arbeit wurde unter dem Titel: "Entwicklung von Planungs- und Sanierungskonzepten für den russischen Wohnungsbau" in der Zeitschrift Bauphysik (Heft 1; Februar 2010) veröffentlicht. Autoren: Andrey Ezhov; Stefan Himburg.
  • Vergleichende Untersuchungen zu den Auswirkungen der aktuellen normativen Änderungen der DIN 1045-1, DIN 1055 und DIN 18599 auf ein typisches Nichtwohngebäude (Bürogebäude in HH).