Lehre

Sprechstunden im Wintersemester 2017/18

Mittwochs, 11.30 bis 12.30 Uhr im Raum D 424.

bzw. nach Vereinbarung (Vorsitzender des Prüfungsausschusses).

Keine Sprechstunde am 04.10.2017 (Erstsemester-Einführung).

Die Semesterarbeiten Bauphysik (Master) können in den Sprechstunden abgeholt werden. Nicht bestandene Arbeiten des WiSe 2016/17 müssen bis zum 12.04.2017 nachgebessert werden. Ansonsten wird die Übung ohne Erfolg gewertet und muss im nächsten Wintersemester neu belegt werden.

Infoveranstaltungen zur Durchführung von Abschlussarbeiten im WiSe 2017/18:

Bachelor Bauingenieurwesen: Wird noch bekanntgegeben.

Master KI: Wird noch bekanntgegeben.

Belegungen: Bei Überbelegung eines Kurses müssen Belegungen leider storniert werden. Hinsichtlich der Priorität von Belegungen gilt die RSPO 2016 §13. Nach Berücksichtigung von Erstbelegungen und anerkannten Härtefällen entscheidet das Los über die freien Plätze. Die zeitliche Online-Eintragung spielt hier keine Rolle.

Die Kurse Baukonstruktion 1 (Bachelor) und Bauphysik-MA (Master KHI im ersten Semester) sind stets zunächst für die Belegung von Erstsemester-Studenten bzw. Erstbelegern vorgesehen. Belegungen von Studenten höheren Semesters werden ggf. storniert.

Für die Wahlpflicht-Lehrveranstaltung Energieeffiziente Bauweisen (Master-KHI) gilt ein besonderes Belegsystem (siehe Aushang, bzw. Homepage FB 3).

Bitte beachten Sie die prüfungsrechtlich relevanten Änderungen der Rahmenordnungen (RSPO 2016) ab dem 01.04.2016.

Für alle aktuellen LV´s wurden Moodle-Kurse für das WS 2017/18 angelegt.