Baukonstruktion 2 (Bau-B / 2. Sem.)

Baukonstruktion 2 ist eine Lehrveranstaltung mit 4 SWS und ein eigenständiges Modul im 2. Semester des Studiengangs Bauingenieurwesen (Bachelor of Engineering). Es handelt sich um eine Übungsveranstaltung mit planmäßig 25 Studierenden. Der Leistungsnachweis erfolgt im Rahmen einer zweistündigen Klausur (Prüfungsleistung). Weitere Modalitäten werden im Rahmen der LV zu Beginn des jeweiligen Semesters bekannt gegeben.

Für diese LV ist ein Moodle-Kurs angelegt worden. Alle Vorlesungen können als Handout / Skript in Form von pdf-Dateien heruntergeladen werden. Dort werden auch umfangreiche zusätzliche Arbeitsunterlagen zur Verfügung gestellt. Alle Daten sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt, - hier gilt das Urheberrecht!

Im Sommersemester 2018 ist der Bau eines Brückenmodells für die Lange Nacht der Wissenschaften LNdW 2018 als Studienleistung gefordert! Je zwei Studierende sollen ein tragfähiges Brückenmodell aus Pappe oder Holz, bzw. alternativen Werkstoffen bauen, welches dann im Brückenbau-Wettbewerb zur Langen Nacht der Wissenschaften am 09. Juni 2018 geprüft werden wird.

Baukonstruktion 2 ist die aufbauende Fortsetzung von Baukonstruktion 1 und umfasst die Lehrgebiete Lastannahmen und Lastabtrag, Decken, Flachdächer, Steildächer, Treppen, Fenster, Außenwandbekleidungen, Fußbodenkonstruktionen und Trennwände.

Traufanschluss Steildach CAD-Zeichnung Student
Traufanschluss Steildach CAD-Zeichnung Student