Beuth Hochschule für Technik Berlin

Prof. Christoph Knabe
 
Home>Lebenslauf

1954 geboren in Berlin

1972 Abitur in Mülheim an der Ruhr

1972-79 Studium der Informatik an der Uni Bonn

1980-81 Austauschwissenschaftler an der Uni Leningrad (heute Sankt Petersburg, Thema Automatische Sprachübersetzung, 14 Monate)

1981-90 Softwareentwickler beim Softwarehaus PSI GmbH, Berlin

  • Betriebsdatenerfassung/Fertigungssteuerung
  • Softwareproduktionsumgebungen

1990... Professor für Informatik an der Technischen Fachhochschule Berlin

1992-1994  Mitarbeit Ausbildungskommission Technische Informatik

1993-1997  Stundenplaner des Fachbereichs 13

1999  WWW-Beauftragter des Fachbereichs VI

2000-2002  Mitglied des Fachbereichsrates des FB VI

2002  Berufung auf die C3-Stelle Softwaretechnik/Programmierung

2004  Vorsitzender der Prüfungsausschüsse Medieninformatik

2006-2008  Mitglied des Fachbereichsrates des FB VI

Stand: 28.04.09Seite ausdrucken Zum Seitenanfang