Professor für Verkehrswesen

 

Sprechstunde im Wintersemester 2018/19:

Sprechstunden ab 31.1.2019:

  • Donnerstag, 31.1., 11:30 Uhr bis 12:30 Uhr (Raum D403)
  • Montag 11.2., 11:30 Uhr bis 12:30 Uhr (Raum D403)
  • Donnerstag, 21.3., 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr (Raum D411 - nur nach Anmeldung!)

Weitere Sprechstunden während der vorlesungsfreien Zeit nach Ankündigung bzw. nach Vereinbarung per Mail.

 

Abschlussarbeiten

Liste möglicher Themen

 

Arbeitsgebiete/Forschungsinteressen

  • Verkehrstechnik
  • Verkehrsmodellierung, insbes. Verkehrsflusssimulation
  • Verkehrssteuerung, Verkehrsmanagement, kooperative Systeme / Car2X

 

Qualifikationen

  • seit Oktober 2016: Professor für Verkehrswesen an der Beuth Hochschule für Technik Berlin
  • 2015 bis September 2016: Professor für Straßenverkehrsplanung und Verkehrstechnik an der FH Erfurt
  • 2010 bis 2014: PTV AG, Karlsruhe
    Product Manager Traffic Simulation Software
    Director Vissim Product Management & Services (ab 2012)
  • 2003 bis 2010: Lehrstuhl für Verkehrstechnik, Technische Universität München
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter
    Forschungsgruppenleiter Verkehrsmodellierung (ab 2009)
  • Studium:
    • 2008: Doktor-Ingenieur, Dissertation: "Ein Instanzbasiertes Lernverfahren zur Prognose von Verkehrskenngrößen unter Nutzung räumlich-zeitlicher Verkehrsmuster" (TU München)
    • 2002: Diplom-Ingenieur Bauingenieurwesen (TU München)
    • 2000: Master of Engineering Civil Engineering (City College of New York)

     

Veröffentlichungen

Liste aller Veröffentlichungen

 

Ausgewählte Mitgliedschaften

  • FGSV AA 3.10: Theoretische Grundlagen des Straßenverkehrs
  • FGSV AK 3.10.2: Entscheidungs- und Optimierungsmethoden
  • FGSV AK 3.10.4: Bewertung der Verkehrsqualität mittels mikroskopischer Verkehrsflusssimulation
  • FGSV AK 3.10.5: Verfahren zum Data Mining in Verkehrsplanung und Verkehrsmanagement (Leitung)
  • FGSV AK 3.2.2: Regelungslogik für Streckenbeeinflussungsanlagen
  • Reviewer, Mitglied des Programmkomitees für verschiedene Konferenzen (z.B. Heureka, IEEE)
Prof. Dr.-Ing. Axel Leonhardt
Prof. Dr.-Ing. Axel Leonhardt