Aktuelle Lehrveranstaltungen

im Bachelor-Studiengang Architektur:

Bauphysik und Materiallehre 1  -  Modul B22

Die Lehrveranstaltung gehört zu den Pflichtmodulen des Bachelorstudiengangs Architektur. Das allgemeine Ziel dieses Moduls ist die Vermittlung von Kenntnissen über stofflich-konstruktive Schutzmaßnahmen und problemorientierter Qualitätsanforderungen hinsichtlich des Wärme- und Feuchteschutzes.

Bauphysik und Materiallehre 2  -  Modul B31

Die Lehrveranstaltung gehört zu den Pflichtmodulen des Bachelorstudiengangs Architektur. Das allgemeine Ziel dieses Moduls ist die Vermittlung von Kenntnissen über Konstruktionsprinzipien hinsichtlich des Schall- und Brandschutzes.

im Master-Studiengang Architektur:

Bauforschung und Bauwerksdiagnostik  -  Modul M09

Das allgemeine Ziel der Bauwerksdiagnostik ist das Erkennen, Untersuchen und Bewerten der vorhandenen Bausubstanz, um verbindliche Aussagen für die Planung, Ausschreibung und Kostenschätzung einer Sanierungsmaßnahme treffen zu können. Darüber hinaus soll aber auch der Bedeutungswert eines Baudenkmals als Begründung für seine Erhaltung erforscht werden.


Prüfungstermine

siehe entsprechende Module

Auf aktuelle Aushänge/Ankündigungen ist zu achten!