Signalübertragung I

Die Veranstaltung richtet sich an Studierende des dualen Bachelor-Studienganges BEL-ES im 4. Studiensemester (Pflichtmodul SP3-03)

Im Rahmen von seminaristischem Unterricht werden Grundlagen der leitungsgebundenen elektrischen Signalübertragung vermittelt.

Seminar

  • Montag 17:45 - 19:15 in B-444, Beginn 9. Oktober 2017, Ende 18. Dezember

Klausurtermine

siehe Klausi

Klausurergebnisse 1. PZ

838509   3,0
848351   2,7
836690   3,0
872657   3,0
872563   5,0
877293   3,0
841593   3,3
871254   2,7
875849   5,0
837526   3,7

Klausureinsicht: Mi, 20.12., 10.00 Uhr, B-432

Seminarskriptkapitel

SÜ4_Rohde_WiSe17_Einleitung

SÜ4_Rohde_WiSe17_Pegel und Dämpfung

SÜ4_Rohde_WiSe17_PCM, Fourier und Wahrscheinlichkeit

SÜ4_Rohde_WiSe17_Leitungstheorie1

SÜ4_Rohde_WiSe17_Leitungstheorie2

SÜ4_Rohde_WiSe17_Impulsübertragung

 

Übungsklausur

SÜ4_Rohde_Übungsklausur

 

Hinweis: Die pdf-Dokumente sind passwortgeschützt. Das Passwort wird im Seminar mitgeteilt oder kann über rohde(at)beuth-hochschule.de angefragt werden.