Akademischer Werdegang:

03/2001 - 02/2006
Ruhr-Universität Bochum (Institut für Neuroinformatik)
Neuroinformatik, Dr. rer. nat.

Gesichtserkennung, Gesichtsgestenerkennung, Computer Vision und Maschinenlernen
Titel der Doktorarbeit "A Flexible Object Model for Encoding and Matching Human Faces"

 


10/1997 - 10/2000
Fernuniversität Kaiserslautern
Medizinische Physik und Technik, Abschlusszertifikat "Medizinische Physik und Technik"

Medizinische Bildverarbeitung 

 


10/1992 - 04/1998 
Universität-Gesamthochschule Essen
Physik, Diplom-Physiker

Experimentalphysik, Plasmadiagnostik
Titel der Diplomarbeit "Nachweis von atomarem Sauerstoff in einer RF-Entladung unter Verwendung der Aktinometrie"

 


Beruflicher Werdegang: