Curriculum Vitae

seit 2008 Hochschule
04/11 - heute Professur für Digitaltechnik und Rechnerarchitektur – Beuth Hochschule für Technik Berlin
10/10 - 03/11 Dozent Technische Informatik – Beuth Hochschule für Technik Berlin
10/09 - 09/10 Dozent Informationstechnik / Vernetzte Systeme - Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW)
04/08 - 09/08 Dozent Technische Informatik – Beuth Hochschule für Technik Berlin
2002 - 2014 Fraunhofer HHI
01/10 - 12/14 Leitung der Abteilung "High-Speed Hardware Architectures" gemeinsam mit Prof. Dr. Peter Gregorius
04/09 - 12/09 Gruppenleiter "Hardware Architectures & PCB Design", Abteilung Image Processing
07/04 - 03/09 wissenschaftlicher Mitarbeiter, Projektleiter im Bereich Algorithmenentwicklung, Schaltungs- und System-Design
08/02 - 10/03 studentischer Mitarbeiter
2003 - 2004 Industrie
04/04 - 06/04 Entwicklungsingenieur bei MAZ Brandenburg, Mikroelektronik Anwendungszentrum GmbH
  Implementierung von hardwarenahen Algorithmen in VHDL, Logik- und Layoutsynthese (FPGA und ASIC)
  Logiksimulation, Testprogrammentwicklung, Spezifikation von PCB-Designs
10/03 - 03/04 Entwicklungsingenieur bei JAT Digital, Berlin
  Durchführung von Machbarkeitsanalysen, Konzeption und Platinendesign / Layout
  Schaltungsentwurf im Bereich der digitalen Audio- und Videosignalverarbeitung, VHDL-Implementierung
  Logik- und Signalintegritätssimulation, Prototypenaufbau
1997 - 2003 Ausbildung
03/05 - 01/08 Promotion an der Technischen Universität Berlin, Fachbereich Elektrotechnik (Mikroelektronik)
  zum Thema "Parallele optische Signalübertragung mit bis zu 400 Gbps ins Vakuum"
  Abschluss als "Doktor der Ingenieurwissenschaften" (Dr.-Ing.) mit "magna cum laude"
10/98 - 10/03 Studium an der Technischen Universität Berlin, Fachbereich Elektrotechnik (Nachrichtentechnik)
  Abschluss als "Diplom-Ingenieur für Elektrotechnik" (Dipl.-Ing.)
05/97 Abitur am Lilienthal-Gymnasium, Berlin Steglitz-Zehlendorf